Wirtschafts-Wunder - Andreas Riedl, Peter Pabst, Helmut Haberkamm

Wirtschafts-Wunder - Andreas Riedl, Peter Pabst, Helmut Haberkamm

16,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Peter Pabst / Andreas Riedel / Helmut Haberkamm
Wirtschafts-Wunder
Bilder aus einem unwahrscheinlichen Franken
Fotografien von Karl Pabst (1926-2005)
Vertrieb durch Fotografie Andreas Riedel, Juni 2020

Dieses Buch enthält Aufnahmen von Menschen in den 1950er Jahren, erst vor wenigen Jahren zufällig entdeckt und für uns heute ans Licht geholt. Viele der Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen das bunte, manchmal wilde Treiben in Gastwirtschaften, oft in Neustadt an der Aisch, aber auch andernorts.
Die Aufnahmen stammen alle von Karl Pabst (1926-2005), der mit seiner Familie damals in Neustadt an der Aisch lebte. Karl Pabst hatte eine treffsichere Intuition für den richtigen Augenblick und ein gutes Auge für Perspektive und Bildaufbau. Seine Fotos sind authentisch, voller Flair, angereichert mit Zeitkolorit, Magie, Komik und zeittypischen Details. Äußerst lebendige Milieustudien der Wirtschaftswunderjahre. Zeugnisse der ausgelassenen Seite einer sonst gerne als brav und bieder bewerteten Epoche.
Der Neustädter Künstler Peter Pabst entdeckte die Negative im Nachlass seines Vaters Karl. Als der Fotograf Andreas Riedel die Aufnahmen sah, war er sofort von ihrer ästhetischen und dokumentarischen Qualität begeistert. Der Schriftsteller Helmut Haberkamm verfasste Begleittexte zu den einzelnen Fotos. Herausgekommen ist ein originelles, äußerst vergnüglich anzuschauendes Zeitdokument.

ISBN 978-3-00-065924-9 120 Seiten, Duplexdruck 19 x 18 cm