Ihre Ansprechpartner

Hallo liebe Leica Freunde,

wir sind die Gesichter hinter dem Leica Store Nürnberg.

Da wir ein kleines Unternehmen sind, sind wir auch die Berater, Problemlöser, Macher, Reise- und Eventplaner, Lehrer, Galeristen, Dekorateure, Webdesigner, Buchhalter, E-Mail- und Telefon kontakte und so vieles mehr.

Aber vor allem sind wir eines, absolut begeisterte Leica Fotografen!

Damit Ihr den richtigen Ansprechpartner für euch findet und uns dabei ein wenig kennen lernt, stellen wir uns hier kurz Vor.

Sebastian Scholz - Store Manager

Ich bin Sebastian und bereits seit dem Jahre 2001 bei der Fa. Bilderfürst, aus welcher der Leica Store Nürnberg 2017 entstand. Auch wenn es mich zu Beginn meiner Berufslaufbahn in einen komplett anderen Beruf (Elektriker) verschlagen hat, so ging ich nach der Ausbildung jedoch meiner evtl. vererbten Leidenschaft, der Fotografie nach. Seither stand neben der Liebe zur Fotografie die Berufliche Weiterbildung stets im Vordergrund. Diese reichte von der Berufs- und Arbeitspädagogik über u.a. Qualitätsmanagement, dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung für herausragende Prüfungsleistungen bis hin zum Master Abschluss. Seit 2005 lenke ich hier im Unternehmen als Ausbilder und Store Manager die Geschicke.

Mein Herz schlägt neben meiner Wahlheimat Mittelfranken auch für das wunderschöne Wetzlar, weshalb ich meinen Lebensmittelpunkt in beiden Regionen sehe.

Für mich lässt sich die Fotografie perfekt mit meiner Reiselust verbinden. Ob mit dem Auto, zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem SUP ist die M mein ständiger Begleiter, mein Auge und meine Therapie. Eine perfekte Kombination aus Performance, Haptik und Design. Einfach ein stück deutscher Ingenieurskunst. Für dieses Präzisionsinstrument, gibt es für mich keine alternative!

Arbeitstier: Leica M10-P/M10-Monochrom mit Summilux M 35/1.4 ASPH. FLE

Zum lieb haben: IIIg / M3 / M6 / Noctilux M 75 1:1,25 / Xenon 50mm 1:1.5 / Summarex 85mm 1:1.5 / Summilux M 75mm 1:1.4 / Noctilux 50mm 1:1.0

Sebastian Scholz

Storemanager

Christopher Schramm - Foto-Medien Fachmann

Ich bin Christopher und bereichere das Team des Leica Store Nürnberg seit 2018. Damals suchte ich nach einem praktischen Ausbildungsberuf, der meiner Leidenschaft für Foto- und Videografie entsprach und begann meine Ausbildung zum Fotomedienfachmann. Nach der erfolgreichen Berufsausbildung war es für mich nur logisch im Leica Store bei der besten Kamera Marke zu bleiben um mich hier weiter zu entwickeln.

Mein Herz schlägt natürlich für die Fotografie mit Leica Kameras, aber genau so sehr für die Videografie mit dem Leica SL System.

Hier kann ich der Dynamik gewisser Situationen durch die Kombination von bewegtem Bild und Ton noch mehr Ausdruck verleihen. Dabei bleibt mir der unnachahmliche "Leica look" auch im Video erhalten.

Arbeitstier: Leica SL2-S mit APO Summicron SL 35mm 1:2 ASPH.

Zum lieb haben: Leica M6 mit Summilux-M 35mm 1:1.4 ASPH.

Christopher Schramm

Fotomedienfachmann

Andreas Thomaier - Fotograf

Ich bin Andi und seit Anfang 2022 in der Familie des Leica Store Nürnberg zugehörig.

Als gelernter Fotograf blicke ich auf viele Jahre Berufserfahrung mit verschiedensten Kamera Systemen in den komplexesten, fotografischen Situationen zurück. Dies verschaffte mir u.a. einen tiefen, Herstellerübergreifenden Überblick über viele Epochen und Evolutionen unterschiedlichster Kamerasysteme. Daher begleitete ich viele Jahre die Prüfung sowie den An-und Verkauf historischer Kameras. Darüber hinaus ist die Fotografie selbst meine Leidenschaft und mein Leben. Ob durch Studiofotografie bei der Lichtsetzung, Available Light im Freien oder die Produktfotografie im Macro Bereich. Jede dieser Kompetenzen bringe ich in meine tägliche Arbeit ein um andere Menschen mit meiner Erfahrung zu bereichern.

Nach vielen Jahren bei in dieser Branche, ob als Angestellter oder auch als Selbstständiger Fotograf, fühle ich mich nun zu Hause angekommen. Denn Leica bedeutete für mich immer schon kompromisslose Qualität im Detail beim Kamera und Objektivbau. Eine Leica gibt mir schon bei der Arbeit mit diesen Werkzeugen absolutes Vertrauen und echtes Wohlbefinden. Dies spiegelt sich zweifelsohne in meinen Bildern wieder.

Arbeitstier: Leica SL2 / Leica S System

Zum lieb haben: Leica Q2 Monochrom

Andreas Thomaier

Fotograf

Katarzyna Duda - Auszubildende zur Fotomedienfachfrau

Ich bin Katarzyna, meine Freunde nennen mich einfach Kasia.

Hier im Leica Store Nürnberg bin ich bereits im zweiten Ausbildungsjahr zur Fotomedienfachfrau und fester Bestandteil des Teams.

Ich kümmere mich mittlerweile u.a. um die Online Angebote. Angefangen von der Produktfotografie über Artikelbeschreibungen bis hin zum E-Mail Support und sorge auch dafür, dass alles richtig fakturiert und sorgsam bei euch ankommt.

In meiner Geburtsstadt Krakau gibt es übrigens das einzige Museum für Fotografie in ganz Polen. Vielleicht war es ja auch das, was mich in meiner frühen Jugend schon zur Fotografie gebracht hat. Wenn auch anfänglich mit dem Smartphone, ist dieses Medium jedoch schnell an seine Grenzen gestoßen, was fotografische Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten angeht.

Hier im schönen Nürnberg habe ich nun die Möglichkeit mein Wissen zu vertiefen und die Begeisterung aus zu bauen.

Mit steigendem Wissen und daraus entstehenden Ansprüchen, kommt man um eine Richtige Kamera nicht herum. Was gibt es da also bitte besseres als eine Leica zu wählen. Denn auch hier gibt es klein, leicht und...

...immer dabei: Leica D-Lux 7

Am liebsten immer dabei: Leica M 😊

Katarzyna Duda

Auszubildende zur Fotomedienfachfrau

Valentin Roch - Auszubildender zum Fotomedienfachmann

Ich bin Valentin und seit Herbst 2022 als jüngstes Team-Mitglied zum Leica Store Nürnberg hinzugestoßen. Aus meinem Hobby, der Automobil-Fotografie, wurde zunehmend eine Leidenschaft.

Aus dem fotografisch eindrucksvollen Dresden, meiner Heimatstadt, zog es mich nach Nürnberg, um im schönen Mittelfranken konsequent aus meinem Hobby einen Beruf zu machen.

Ich bin stolz darauf, in einem so familiären Umfeld und noch dazu mit einer so traditionsreichen Kameramarke wie Leica, welche über Epochen die Fotografie maßgeblich beeinflusst und geprägt hat, meine ersten Berufserfahrungen machen zu dürfen. Darüber hinaus möchte ich diese Erfolgsgeschichte selbst mitgestalten und fortführen.

Ich freue mich nun auf die eigenen Gespräche und Erfahrungen mit den "Leitzianern" und ihren Heiligtümern.

Begeisterter Neueinsteiger im M System: Leica M10 mit Summicron-M 35mm ASPH.

Valentin Roch

Auszubildender zum Fotomedienfachmann

Olivia Huk – Fotomedienfachfrau & Galeristin

Ich bin Olivia und bin seit 2019 Teil des Leica Store Nürnberg Teams. Seit ca. zwei Jahren leite ich mit meinem Kollegen, Jürgen Jakobi auch die Leica Galerie Nürnberg. Wir bemühen uns gemeinsam, jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen und ich bin immer ganz gespannt auf die Resonanzen, Kritiken aber auch die Künstler selbst. Wenn ich nicht mit der Galerie, Ausstellungen oder der Literatur beschäftigt bin, findet man mich in unserem Analog Store in der Fürther Innenstadt, wo ich mich um die Filmentwicklungen in unserem Labor, aber hauptsächlich auch um den Kundenkontakt, das Online Angebot, Studiofotografie und die Bildbearbeitung kümmere.

Die Fotografie hat schon immer eine große Rolle in meinem Leben gespielt. Mein Werdegang hat etwas anders angefangen, nämlich in Erlangen im Kunstgeschichte und Germanistik Studium. Irgendwann war ich dann aber sehr froh, wie ich plötzlich vor dem Leica Store stand und meinem neuen beruflichen Werdegang bevorstehen konnte. Durch die Ausbildung im Leica Store Nürnberg und in unserem Analog Store durfte ich nochmal viel dazulernen und meinen Horizont erweitern. Ich freue mich sehr ein Teil der Leica Familie hier in Nürnberg sein zu dürfen, auch freue ich mich auf neue Herausforderungen, die die nahe Zukunft mit sich bringen wird.

Angewöhnt habe ich es mir, immer eine Kamera mitzunehmen, egal wo ich hingehe. Hier greife ich entweder zu meiner Leica M-240 oder meiner Leica M-4. Zu meiner Sammlung zählt auch ein Summicron-M 50mm aus den späten 70er Jahren, ein Summilux-M 35mm ASPH und ein APO Summicron-M 90mm.

Olivia Huk

Galeristin - Fotomedienfachfrau

Jürgen Jakobi –Kurator

"Ich hätte gerne so eine richtig tolle Kamera, eine Leica." So steht es in meinem Tagebuch vom 1. August 2017. Die Leica war ein ferner Traum. Ich kannte damals niemanden, der mit einer Leica fotografierte. Ein knappes Jahr später habe ich im Leica Store Nürnberg mit einem kleinen Job angefangen. Und inzwischen scheint es nur noch Leute zu geben, die mit Leica fotografieren !?!?

Fotografiert habe ich seit meiner Jugend. Praktika, Pentax, Fuji, als Vater von kleinen Kindern dann mit unterschiedlichen Knipskameras, die keinen besonderen Eindruck hinterlassen haben, aber viele wertvolle Aufnahmen. Oktober 2004 die erste kleine Digitalkamera (Panasonic Lumix). Sehr viel Freude!

Von meiner persönlichen Geschichte her gesehen bin ich eher ein Mann des Wortes als des Bildes. Der Spruch "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" hat mich noch nie überzeugt. "Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder" erscheint mir genauso richtig bzw. genauso verfehlt. Über Fotografie nachdenken, über Bilder reden, das finde ich spannend. Dazu braucht es Bilder und Worte. Als Kurator der Leica Galerie Nürnberg habe ich zum Glück genug Gelegenheit, genau das zu tun, nicht nur mit meiner Mit-Kuratorin Olivia Huk, sondern auch mit Fotografinnen und Fotografen, mit Kollegen aus anderen Galerien, und vor allem mit den Besuchern unserer Ausstellungen und sonstigen Veranstaltungen.

Als Fotograf schenke ich der Leica Q-P mein blindes Vertrauen. Und wenn ich meine Leica M10 zur Hand nehme, erfüllt sich alleine schon dadurch ein Traum …

Jürgen Jakobi

Kurator

Ihre Ansprechpartner