Geschichte

Geschichte

historie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Familie Dittmer, Generationen in der Fotografie

Kurzübersicht

1935 Ernst Dittmer (Großvater vom aktuellen Firmen Inhaber) Mitarbeiter und später Gesellschafter der Firma Foto Seitz in Nürnberg.

         Die Firma Foto Seitz betrieb zu der damaligen Zeit schon eigene Fotolabore und Kopiervorrichtungen für Negative.

         In den Kriegsjahren war Ernst Dittmer als Fotograf in der Luftwaffe tätig - mit einer Leica.


1945 Wiederaufbau der Firma Foto Seitz und spätere Übernahme der Gesellschaftsanteile


1973 Gründung der Fa. Bilderfürst in Erlangen, von den Brüdern Wulf und Klaus Dittmer.
        
In den Jahren darauf folgten weitere Standorte 2x in Nürnberg und in Fürth.


2001 Kauf von Bilderfürst in Fürth, durch Jan Dittmer und somit ist die 3. Generation der Familie Dittmer in der Fotografie als Unternehmer tätig.

2010 Eröffnung der ersten offiziellen Leica Boutique der Welt, in Fürth.


2012 Ausgliederung des Digitalisierungsbereiches in eine eigene Firma.
         Es werden z.Zt. über 300 Fotohändler in Deutschland und Österreich beliefert, durch die bilderfürst Manufaktur in Fürth Dambach


2017 Eröffnung des Leica Stores und der Leica Galerie in Nürnberg
         Als Filiale der bilderfürst Fürth GmbH & Co KG